2. Volleyball-Bundesliga : Fabian Albrecht kommt zum SV Warnemünde

svz+ Logo
Fabian Albrecht ist der erste Neuzugang des SV Warnemünde. Der 23-Jährige spielte zuletzt beim Drittligisten DJK Delbrück.

Der Mittelblocker spielte zuletzt beim DJK Delbrück. Seine Freundin Lina Alsmeier wechselt zum SSC Palmberg Schwerin.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Juli 2020, 06:00 Uhr

Rostock | Die Volleyballer des SV Warnemünde haben den ersten Neuzugang für die kommende Saison in der 2. Bundesliga Nord vermeldet. Mittelblocker Fabian Albrecht wechselt vom Drittligisten DJK Delbrück an die Ost...

ootckRs | iDe oleVlryllaeb dse VS rneamWeünd enahb end nertse gzagnNueu ürf die nmmkdoee siaoSn in erd .2 Badsegliun rdoN ltderevme. Mcokireblttle naiFab bAlterhc lwetcesh mov irtigttilnDse DKJ Dkrecülb an eid tetOees.ükss erD 3he-grJä2i knna hcau uaf erd posaiignonlitDao egtnsiztee renew.d eSti 1602 war bArchtel eib DKJ ,avkti steplie mit edm Cubl sbi zum ommSre 9021 hacu in erd 2. usdneBliag rN.od

hcI„ awr bsi zjtet imrme in rinmee Hemiat afetelnsW wsetnrg.eu he,Sucl mtiuSud nud yVleolllba – eslal mi ewotghenn emdU.lf aD sit dseeir cttihSr für nus eedbi üactlnirh eanf.uegdr Aerb irhesb hat llase ruspe .gekptalp iWr wernde in chwieSnr lssaek r,ubteet udn ich uefer cmih, bmie VS dameWenrün in ide .2 Lgai hecerrkkznüu zu .nnnköe bNeen dme ollVealylb eredw hci chim uaf ienm Suidtum an erd hsuchcFehahlco sWmair krnezie,t“neron so aanbFi hltcrAbe, nsdese Fneindru ainL msrAleei ibe nde naemD des CSS balPemrg genreuheat hta.

zur Startseite