Volleyball : Warnemünde bestreitet letztes Auswärtsspiel der Saison

von 25. März 2021, 17:26 Uhr

svz+ Logo
Der SV Warnemünde (hier stellt Kapitän Ole Ernst dem Ball für Tobias Zander) ist am Sonnabend beim VC Bitterfeld-Wolfen zu Gast.
Der SV Warnemünde (hier stellt Kapitän Ole Ernst dem Ball für Tobias Zander) ist am Sonnabend beim VC Bitterfeld-Wolfen zu Gast.

Der Zweitligist ist am Sonnabend ab 19 Uhr beim VC Bitterfeld-Wolfen zu Gast und will am Gegner vorbeiziehen.

Rostock | Für die Volleyballer des SV Warnemünde stehen in dieser Saison noch vier Punktspiele in der 2. Bundesliga Nord auf dem Programm. Nach einer zwischenzeitlichen Unterbrechung der Spielzeit sowie einer Corona-Quarantäne des gesamten Teams scheint es nun doch zu gelingen, 2020/21 sportlich zu Ende zu bringen. Angesichts der Pandemie ist das auch als Erfol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite