Tischtennis : Damen des TSV Rostock Süd holen den zweiten Saisonsieg

von 15. September 2019, 20:38 Uhr

svz+ Logo
Das siegreiche Team des TSV Rostock Süd gegen Elmshorn, von links: Sandy Lingstädt, Sophia Scheel, Lisa Schoknecht und Maxi Langschwager.
Das siegreiche Team des TSV Rostock Süd gegen Elmshorn, von links: Sandy Lingstädt, Sophia Scheel, Lisa Schoknecht und Maxi Langschwager.

In der Verbandsoberliga bezwingen die hiesigen Spielerinnen die Mannschaft von Fortuna Elmshorn mit 8:6.

Rostock | Zweiter Sieg im zweiten Spiel in der Verbandsoberliga 2019/20: Die Tischtennis-Damen des TSV Rostock Süd haben nach dem 8:0-Erfolg gegen den ESV Neustadt zum Saisonauftakt am Wochenende auch Fortuna Elmshorn bezwungen. Allerdings war ein hartes Stück Arbeit notwendig, ehe der 8:6-Sieg in trockenen Tüchern war. Gegenüber dem ersten Spiel kam anstell...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite