Wasserspringen in Rostock : Team-Silbermedaille für Jette Müller und Espen Prenzyna vom WSC

von 22. Juni 2021, 21:33 Uhr

svz+ Logo
Team-Silber bei den JEM in Rijeka gab es für die Rostocker Jette Müller und Espen Prenzyna (Mitte) sowie Cora Luise Schiebold (Dresden) und Moritz Wesemann (Aachen).
Team-Silber bei den JEM in Rijeka gab es für die Rostocker Jette Müller und Espen Prenzyna (Mitte) sowie Cora Luise Schiebold (Dresden) und Moritz Wesemann (Aachen).

Was für ein Start in die Junioren-Europameisterschaften im kroatischen Rijeka: Gemeinsam mit der Dresdnerin Cora Luise Schiebold und dem Aachener Moritz Wesemann ließen sie nur der Ukraine den Vortritt.

Rostock | Besser hätte der Auftakt für die deutschen Wasserspringer bei den Junioren-Europameisterschaften im kroatischen Rijeka nicht laufen können: Silber im Team-Wettbewerb mit den beiden Rostocker WSC-Aktiven Jette Müller und Espen Prenzyna. Gemeinsam mit Cora Luise Schiebold (Dresden) und Moritz Wesemann (Aachen) mussten sie sich mit 271,40 Punkten nur der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite