Fußball : TSV 2011 II schafft „ein kleines Kreisklasse-Wunder“

von 19. Juni 2019, 15:03 Uhr

svz+ Logo
Ein denkwürdiges Spiel für beide Mannschaften: Die „Zweite“ des TSV Rostock 2011, für die hier Alexander Stoffregen (in Grün) zum dritten Mal trifft und Gäste-Torhüter  Daniel Lüdigke  zum  3:2-Sieg überwindet, schaffte ein „kleines Kreisklasse-Wunder“, und auch Post II wird so nie wieder auf dem Platz stehen, sondern  künftig als FC Einheit auf Punkte- und Torejagd gehen.
Ein denkwürdiges Spiel für beide Mannschaften: Die „Zweite“ des TSV Rostock 2011, für die hier Alexander Stoffregen (in Grün) zum dritten Mal trifft und Gäste-Torhüter Daniel Lüdigke zum 3:2-Sieg überwindet, schaffte ein „kleines Kreisklasse-Wunder“, und auch Post II wird so nie wieder auf dem Platz stehen, sondern künftig als FC Einheit auf Punkte- und Torejagd gehen.

Die nach eigener Aussage „wohl schlechteste Mannschaft Rostocks“ schlägt den künftigen FC Einheit mit 3:2.

Rostock | Saisonabschluss 2018/19 in der Fußball-Kreisklasse Warnow: Staffel I HSG Warnemünde II – SC Viktoria 06 1:2 (1:2) Tore: 0:1 John (5.), 0:2 Kreibig (11.), 1:2 Föllmer (33.) Daniel Bubolz (HSG II): Wir fingen schlecht an und kassierten schnell zwei Gegentore. In der zweiten Halbzeit waren wir die klar bessere Mannschaft und verloren unnötig....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite