Fußball : TSV Graal-Müritz schon am Freitagabend gefragt

von 29. August 2019, 16:14 Uhr

svz+ Logo
_201908291614_full.jpeg

Die Seeheilbadstädter wollen sich in der Landesliga West gegen Anker Wismar für das 0:5 in Bentwisch rehabilitieren.

Rostock | Los geht es um 18 Uhr im Waldstadion. „Ich denke, dass die Spieler ihre Lehren daraus gezogen haben und anders an die Sache herangehen – dass wir mehr auf die Abwehrarbeit Wert legen und nicht so einfache Gegentore kriegen. Mit neuem ,Material‘ wollen wir schnell wieder in die Spur kommen, und das kriegen wir auch hin“, so Reinhard Kempert, Abteilungs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite