Fußball : Malorny: Treten weder mit Scheu noch Ängstlichkeit an

von 15. August 2019, 16:41 Uhr

svz+ Logo
_201908151641_full.jpeg

Am 2. Spieltag der Verbandsliga will der FC Förderkader René Schneider die Siegesserie des SV Pastow beenden.

Rostock | Die zweite Runde in der Fußball-Verbandsliga 2019/20 steht im Zeichen von gleich zwei Derbys. Der „Ostsee-Gipfel“ steigt am Sonntag auf dem Kühlungsborner Sportplatz Ost (Hermann-Löns-Weg), wo der gastgebende FSV um 14 Uhr den Aufsteiger SV Warnemünde empfängt. Die Gäste hoffen nach ihrer Rückkehr in die 6. Liga auf den ersten Sieg. Trainer Eckerha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite