Para-Schwimmen : Denise Grahl wird als paralympischer Kader eingestuft

svz+ Logo
Als paralympischer Kader eingestuft: Denise Grahl
Als paralympischer Kader eingestuft: Denise Grahl

Keine Berufung hingegen für Jan Gräfe, der bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften drei nationale Rekorde aufstellte.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
19. November 2019, 16:57 Uhr

Rostock | Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: elf Welt-, 15 Europa- und 72 deutsche Rekorde stellten die Para-Schwimmer Deutschlands bei den Kurzbahn-Meisterschaften in Remscheid auf. Erfreulich: M...

Rtocosk | Das ussm mna cish uaf red unZge heeerngz n:aslse efl ,tWle- 15 aE-pour nud 72 deuteshc deeRrok teslentl die iSmmwherP-aarc aenhcsldDsut ebi dne uKscheMhaenazftrbir-etns in dmRieechs .uaf

icru:rfeEhl iMt nJa Greäf mvo CS moprE 0200 drei( euen noatalnie reatnB)sekm udn Kaaiterhn Resröl we-)scmSenHmi/hizaw(vniere idns raand ewi cteihbtre cuah eorkcRost Avkeit iibgetlte gesenw.e

eruatphÜb newar eid tkeenndaiahgp hrwceSmim sua VM fau erd h5a-MBn2rt-ee ßsclneieiilhhc fSafetln tmi 31 oGl,-d 72 lSei-rb dnu 29 dzllirnnomeeaeB hrse reirlohcg.ef

Auf end rlncsenzetEkie hsoscs fGeär /)/12(8 edn egoVl ab. iNsl tteheuHrurcsh /6(0/1 uspl ein ereritew ererts Pazlt mi )ema,pMkrhf eelNe abdaLdu //51)(1 dun eLon trnnBndea /4(3/1 guzchüzli liSber ahpfmeMkr) mknea ihm am ähn.tnsce

nrdeitrBnsieuna etU kzchinSti dun irh ameT eamhnn hnca nde pfietäTmnkel ide nfarueKebgunrde ürf die neue oainSs v.ro ttuigeEnsf dnurwe u. :a. iesnDe laGrh – lsyeiraphmcpra ard,eK abaduLd – ekeitverra,kdspP eaSörmm/lyRs hrö/tThctrruueHhse haueksccdwNhar .II

Jna fGäre iterehl eeink u.renfguB asD selotl ebar ma hgrEeiz sed hiJänrg6-4e hsctni n,äredn etjtz rest thcer die ikenaoinlusnQramfoti büre 010 m trsBu und 004 m elsitriF ürf eid mrialcypasP 0202 in ikoTo zuhe.eanng

zur Startseite