Schach : Paul Kallweit gewinnt auch seine siebente Partie

von 17. März 2020, 13:23 Uhr

svz+ Logo
_202003171324_full.jpeg

Der 15-Jährige steuert einen erneuten Sieg zum 7:1 des SSC 07 gegen die HSG Stralsund II in der Landesliga Ost bei.

Rostock | Auch in der siebenten Runde der Landesliga Ost gelang Verbandsliga-Absteiger SSC Rostock 07 mit dem 7:1 gegen die HSG Stralsund II ein klarer Erfolg. Dabei verbuchte der 15-jährige Paul Kallweit bereits seinen siebenten Sieg. Thomas Mangold, Martin Meuer, Dr. Ingolf Hodl, Peter Schmidt und Prof. Hans-Jürgen Hochgräfe bezwangen ebenfalls ihre Kontrahent...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite