2. Basketball-Bundesliga ProA : Saison-Aus für Seawolves Ronalds Zakis

von 18. November 2020, 17:56 Uhr

svz+ Logo
Bitteres Saison-Aus: Ronalds Zakis hat sich im Spiel in Paderborn schwer an der Schulter verletzt und muss operiert werden. Wahrscheinlich ist für den Letten die Saison beendet.
Bitteres Saison-Aus: Ronalds Zakis hat sich im Spiel in Paderborn schwer an der Schulter verletzt und muss operiert werden. Wahrscheinlich ist für den Letten die Saison beendet.

Der Lette muss nach einem Zusammenprall beim Spiel in Paderborn an der Schulter operiert werden und fällt lange aus.

Rostock | Hiobsbotschaft für die Rostock Seawolves: Für Center Ronalds Zaķis ist die Saison 2020/21 nach einer schweren Schulterverletzung wahrscheinlich vorzeitig beendet. Der Lette hatte sich die Verletzung im Auswärtsspiel bei den Uni Baskets Paderborn (107:96) zugezogen, als er im vierten Abschnitt mit dem gegnerischen Center John Bryant zusammenprallte. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite