Beachsoccer : ,,Strandfußball“-Saison beginnt am Strand in Warnemünde

von 16. Mai 2019, 19:03 Uhr

svz+ Logo
Saisonauftakt der Deutschen Beachsoccer-Liga: Am Sonntag um 15 Uhr steigt in Warnemünde das Rostocker Derby  zwischen den Robben (rechts Ben Pötke) und dem 1. FC Versandkostenfrei (links Florian Schuldt).
Saisonauftakt der Deutschen Beachsoccer-Liga: Am Sonntag um 15 Uhr steigt in Warnemünde das Rostocker Derby zwischen den Robben (rechts Ben Pötke) und dem 1. FC Versandkostenfrei (links Florian Schuldt).

Gleich zum Auftakt kommt es am Sonntag um 15 Uhr zum Stadt-Duell Robben gegen 1. FC Versandkostenfrei.

Rostock | Start in die nächste Saison des „Strandfußballs“ für die Rostocker Robben und den 1. FC Versandkostenfrei: Am Sonnabend startet am AOK Active Beach in Warnemünde (Aufgang 13) die neue Saison der Deutschen Beachsoccer-Liga. Spielbeginn sowohl am Sonnabend als auch am Sonntag ist 10 Uhr. Nachdem die Robben im vergangenen Jahr Meister der Deutschen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite