Rudern : Situation in Kessin: Noch gibt es keinen Krisenstab

von 13. März 2020, 14:12 Uhr

svz+ Logo
Keiner „zu Hause“:  verwaister Ergometer-Raum am Freitag am Ruder-Landesleistungszentrum in Kessin
Keiner „zu Hause“: verwaister Ergometer-Raum am Freitag am Ruder-Landesleistungszentrum in Kessin

Das Landesleistungszentrum ist ziemlich verwaist, aber erst mal sind nur die CJD-Schüler aus dem Training genommen.

Kessin | Geradezu verwaist am Freitagmorgen der Bundesstützpunkt des Deutschen Ruderverbandes am Landesleistungszentrum Kessin: Kein einziger Fahrradständer ist „belegt“, der Ergometer-Raum leer, auf dem Wasser befindet sich auch niemand – nirgendwo ein Sportler oder Trainer zu sehen, nur der Hausmeister und einige Handwerker. Die Corona-Pandemie macht auch um...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite