Rudern : Stephan Krüger nimmt im Boot Deutschland I Platz

von 04. März 2020, 16:19 Uhr

svz+ Logo
Hat seine vierte Olympia-Teilnahme fest im Blick: Stephan Krüger, hier in der alten Heimat in Kessin mit Olympiastützpunkt-MV-Trainer René Burmeister
Hat seine vierte Olympia-Teilnahme fest im Blick: Stephan Krüger, hier in der alten Heimat in Kessin mit Olympiastützpunkt-MV-Trainer René Burmeister

Chance Doppelzweier: Die Hoffnung auf seine vierte Olympia-Teilnahme lebt für den Mann vom Olympischen Ruder-Club.

Rostock | Stephan Krüger (Frankfurter RG Germania 1869/Olympischer Ruder-Club Rostock) darf weiter auf seine vierte Olympia-Teilnahme hoffen. Beim ersten Weltcup der Saison vom 10. bis 12. April in Sabaudia (Italien) startet er gemeinsam mit Marc Weber (Gießen) im Doppelzweier als Deutschland I. Das zweite Boot bilden Timo Piontek (Koblenz) und Lars Hartig (Fri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite