Handball-Verbandsliga der Frauen : HSG Uni verspielt Sieben-Tore-Vorsprung

von 04. Dezember 2018, 13:35 Uhr

svz+ Logo
_201812041310_full.jpeg

Nach einem zwischenzeitlichen 25:18 kommen die Rostockerinnen gegen Neukloster über ein 27:27 nicht hinaus.

Rostock | In der Verbandsliga der Handballfrauen waren alle Mannschaften aus der Rostocker Region mit unterschiedlichen Ergebnissen in Aktion. Ribnitzer HV - Bad Doberaner SV 21:28 (13:17) Nur in kleiner Besetzung reiste der DSV zum Vorjahresersten. Als sich kurz nach dem Anpfiff auch noch Linksaußen Betty-Jo Dobbert verletzte, musste man um die Münsterstädterin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite