Fußball in Rostock : Rostocker FC will gegen Neustrelitz siegen

von 17. August 2021, 14:40 Uhr

svz+ Logo
Trainer Vladimir Liutyi sieht vor allem die Chancenauswertung als springenden Punkt.
Trainer Vladimir Liutyi sieht vor allem die Chancenauswertung als springenden Punkt.

Trainer Vladimir Liutyi sieht vor allem die Chancenauswertung als springenden Punkt.

Rostock | Der Rostocker FC musste am vergangenen Sonnabend eine bittere und knappe 1:2 Niederlage beim Staffelfavoriten Greifswalder FC hinnehmen. Nach dem 2:0 Auftaktsieg gegen den Brandenburger SC Süd ein kleiner Rückschlag für das ambitionierte Team von Trainer Vladimir Liutyi. Dies soll Mittwochabend (19 Uhr) im Heimspiel gegen die TSG Neustrelitz umgehend ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite