Eishockey in Rostock : REC Piranhas unterliegen den Icefighters Leipzig 1:3

von 09. März 2021, 22:40 Uhr

svz+ Logo
Ließ beim 1:3 gegen Leipzig mit dem Anschlusstreffer Hoffnung keimen:  Christian Bauhof
Ließ beim 1:3 gegen Leipzig mit dem Anschlusstreffer Hoffnung keimen: Christian Bauhof

Zudem fällt erneut wegen Spieldauer-Disziplinarstrafe Jayden Schubert aus. Er prügelte sich mit einem Gegenspieler.

Rostock | Mit 1:3 (0:0, 0:2, 1:1) verloren die Piranhas des Rostocker Eishockey-Clubs am Dienstagabend in der Eishalle Schillingallee ihr Punktspiel der Oberliga Nord gegen die Icefighters Leipzig. Es war schon das vierte Duell mit den Sachsen innerhalb eines guten Monats. Vorher hatte der REC im Februar zweimal verloren (auswärts 2:3 und zu Hause 4:6) und d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite