Eishockey : Die Piranhas müssen in Diez punkten

von 22. Dezember 2020, 18:06 Uhr

svz+ Logo
Am Mittwoch sollen in Diez drei Weihnachtspunkte her: Co-Trainer Chris Stanley (dunkles Trikot) ist mit den Piranhas des Rostocker EC auswärts auf Beutezug.
Am Mittwoch sollen in Diez drei Weihnachtspunkte her: Co-Trainer Chris Stanley (dunkles Trikot) ist mit den Piranhas des Rostocker EC auswärts auf Beutezug.

Der Vorletzte ist im Kampf um die Pre-Play-offs beim Zehnten bereits früh in der Saison schon ein wenig unter Zugzwang.

Rostock | Am vergangenen Wochenende zeigten die Piranhas (12./7) in der Eishockey-Oberliga gegen zwei Spitzenteams zwar erneut ansprechende Leistungen, doch nach dem 5:8 bei Spitzenreiter Hannover Scorpions (36) sowie dem 1:3 im Heimspiel gegen den Sechsten Tilburg Trappers (20) gab es nichts Zählbares für den REC. Das soll sich am Mittwoch ab 20 Uhr bei der EG...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite