Rostock Seawolves : Medizincheck zum Auftakt

von 18. August 2020, 19:06 Uhr

svz+ Logo
Herz-Ultraschall bei Youngster Nicolas Buchholz: Klinik-Mitarbeiterin Marlis Sielaff sucht nach Unregelmäßigkeiten, die für Probleme sorgen könnten.
Herz-Ultraschall bei Youngster Nicolas Buchholz: Klinik-Mitarbeiterin Marlis Sielaff sucht nach Unregelmäßigkeiten, die für Probleme sorgen könnten.

Die Basketballer der Rostock Seawolves sind vor Saisonbeginn zunächst zu Leistungstests im Südstadt-Klinikum.

Rostock | Mit einem dreitägigen Medizincheck starten die Rostock Seawolves in die Vorbereitung auf die neue Saison. Seit Dienstag befindet sich der zwölfköpfige Kader zu umfangreichen Untersuchungen beim medizinischen Kooperationspartner im Südstadt-Klinikum. Bleibt es bei den Planungen der 2. Basketball Bundesliga, die neue Saison am 16. Oktober zu starten, wo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite