Rostock Griffins : Import-Spieler auf dem Heimweg

von 25. März 2020, 13:03 Uhr

svz+ Logo
Die Rostock Griffins befinden sich momentan im Standby-Modus. Ob eine Saison – wie im letzten Jahr auch wieder mit Spiel im Ostseestadion – gestartet werden kann, steht noch in den Sternen.
Die Rostock Griffins befinden sich momentan im Standby-Modus. Ob eine Saison – wie im letzten Jahr auch wieder mit Spiel im Ostseestadion – gestartet werden kann, steht noch in den Sternen.

Weil im Football die Saisonabsage droht, stehen die Griffins vor einem Sommer ohne Wettkämpfe. Das hat Konsequenzen.

Rostock | Während ein Großteil der Sportwelt darauf wartet, ihre Saisons zu beenden oder sich in unfreiwilligen Pausen befindet, weil die Spielzeiten bereits vorzeitig abgebrochen wurden, ist die Lage bei den Footballern im Land anders. Mecklenburg-Vorpommerns Vorzeige-Athleten in diesem Metier, die Rostock Griffins, warten noch auf den Start ihrer Saison – all...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite