Goalball-Europameisterschaften : Reno Tiede & Co. starten mit einem 9:4-Erfolg

svz+ Logo
Hier fällt das 7:4. Torschütze Reno Tiede vom Rostocker Goalball-Club Hansa verriet nach dem Spiel ein Ritual: „Ich habe ein inniges Verhältnis zu ,meinem‘ Pfosten (im Hintergrund – d. Red.). Ich begrüße ihn immer und verabschiede mich von ihm, manchmal erzählen wir uns auch was. Das klingt vielleicht ein bisschen bescheuert, aber man braucht Ankerpunkte im Spiel, an denen man sich hochziehen kann, und das ist für mich einer davon“, so der Linkshänder.
Hier fällt das 7:4. Torschütze Reno Tiede vom Rostocker Goalball-Club Hansa verriet nach dem Spiel ein Ritual: „Ich habe ein inniges Verhältnis zu ,meinem‘ Pfosten (im Hintergrund – d. Red.). Ich begrüße ihn immer und verabschiede mich von ihm, manchmal erzählen wir uns auch was. Das klingt vielleicht ein bisschen bescheuert, aber man braucht Ankerpunkte im Spiel, an denen man sich hochziehen kann, und das ist für mich einer davon“, so der Linkshänder.

Es war ein Arbeitssieg gegen die vermeintlich „dankbaren“ Spanier. Die deutschen Damen schlugen die Niederlande 10:2.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
08. Oktober 2019, 21:32 Uhr

Rostock | 9:4 (3:1) gegen Spanien – die deutsche Goalball-Nationalmannschaft der Herren nahm am Dienstagabend mit dem erwarteten Auftakterfolg über den Aufsteiger in der Rostocker Stadthalle die Heim-Europameister...

koRscot | :49 (3)1: geegn ipSnaen – eid ecdhteus la-hbllcinmGfnltaaoNsoaaatn der rreeHn hanm am sadbinntDgeea mit dme erwtrnaeet lgtftAkoeaurf beür den fereustigA in edr koRcorets lttdelhSaa dei tmimpfHt-oeeirersaEshauc ni der etwwtile ebbnistetele srllpBrtatao frü nMenhecs itm hgubetncrnSgeäeihti ni frfiAg.n

shaJonen ürn,tGhe nriTare sde eeegbsgndatn W-etliV-ez und arEi-meezsVpsieorut, ahett mi Vrdleof von eerni Pu,eh„glafftbcia dei wir felnrlüe esn,süm“ eegnohrspc dun die bIrere lsa nbdea„rkna nrgGee“ bneicehtze.

ohDc ide neptpneutp shic lsa äzher .ocerBnk

eCrten iaecMlh iseetFl bga wrza die uRhgtcin orv, deimn re die 5012 raGmm rsehwce Kugel oshnc acnh 03 eukSdnne swoei in dre tnwieez erd isaenmgts 24 pmSentileuin awleizm mi nirenesgehgc oTr rvten.seek

Die Spirnae krnzüteevr cheodj per yPaetln .5().

eeiFtls letlest dne tlnea nbtadAs weredi hre .(8.)

breA mauk ehatt ide eweitz aHibezlt engnbn,eo nctsafehf edi earRht-Scnzow teneru end sA.slncsuh

iEn lapsDpeoclhg onv Tashmo rSgeiet dnu elOvri öraufH zmu :52 51.(, 6.)1 recbhta satew hmer tL.fu

hcoD estr itm emd :47 cdurh end rtneu goßemr Blfaiel edr 1000 rchesuZua ehneliensecgtwe kLoadalmrenoat Reon eedTi iweos ziew eetiwren rnoeT vno farHöu nmahcet eid etesDhncu seall l.ark

„asD oTr uz reezlnei awr tidinfiev ine esoebrdenr eotnmM rüf ih,mc ebra utenrm tcihSr äthzl unr rde iSe.g Wri ehäntt se nsu awtes ecifnrhea sg.eellvrtto sE awr nelag nie nsege ilepS, brae cilttlhze sdni irw mit eneim berstigAeis onv dre egmensta thaafnscnM gtu ni ied EM e“t,staetrg sftsea noRe edTie ez.amnums

duaethDscln: cliMhea eteslFi g)r(aMrbu 3, lerivO rHaföu ieznt)(mCh 4, eFilx gRgoe enmCtih),z( ohsmTa etrSieg )übgrnN(re 1, eRno deeTi soekt(rRoc CG naasH) ,1 eantSf eHwrnkaa (insöKg Weshe)ransuut

rDe rtese Tga rde ,ME an eendn 02 Tsmae usa 51 enNotnai eneehnmt,il heatetbenli nru hnoc eeni wtrieee egeB:nggun mI uAnhslscs etfnar dei nchudtees mDe,na rüf dei se diogvdgrrüern mu edn anealhterlssK theg (ndnsiemtes ltPaz ei)nbse, afu die dnreedreäNinnl.ein eDr vuärnseoe 2:E1fgol-0r hecneetzi hsci ,ba als ide ainnesebngGrte tim erid noerT in olgFe ovn 12: ().7 fau 1:5 )01.( tenhöe.rh

thaltCore tzraH taerprei ienne etnPay.l

Deht:dcalusn Sftienea hrBnsee ,3 nnitAarknh kDeern 2, hlttCerao tHzra ,4 Pai antKeu l(lea ua)gMrrb 1

zur Startseite