Goalball in Rostock : Reno Tiede ist heiß auf das erste Spiel seit 15 Monaten

von 06. Mai 2021, 15:41 Uhr

svz+ Logo
Reno Tiede in Aktion: Der Rostocker (im Hintergrund Teamkollege Felix Rogge) trifft am Wochenende mit dem RGC Hansa unter anderem auf den Paralympics-Sieger Litauen.
Reno Tiede in Aktion: Der Rostocker (im Hintergrund Teamkollege Felix Rogge) trifft am Wochenende mit dem RGC Hansa unter anderem auf den Paralympics-Sieger Litauen.

Der Rostocker kann den Beginn des Freundschaftsturniers gegen Litauen, Spanien, Polen und Aarhus kaum erwarten.

Rostock | Am Freitag geht es los: Für die Goalballer des RGC Hansa steht wieder ein Wettkampf auf dem Programm. Während die U 23 und das Frauenteam im European Grand Prix (bis Sonntag) gefordert sind, absolviert das Top-Team um die deutschen Nationalspieler Reno Tiede und Felix Rogge sowie den Chemnitzer Oliver Hörauf, der von den Sachsen die Genehmigung erhiel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite