Handball : RHC braucht ohne „Wenn und Aber“ zwei Punkte

von 27. Februar 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Nach ihrer längeren Verletzung hoff Linksaußen Nicole Rotfuß am Sonnabend beim Berliner TSC wieder auf Einsatzzeiten.
Nach ihrer längeren Verletzung hoff Linksaußen Nicole Rotfuß am Sonnabend beim Berliner TSC wieder auf Einsatzzeiten.

Nach zwei Wochen Pause geht es für die Handballerinnen vom RHC ins Restprogramm. Zunächst geht es nach Berlin zum TSC.

Rostock | In den letzten beiden Wochen konnten sich die Handballdamen des Rostocker HC (2./29:9) ohne Pflichtspiel auf das Restprogramm in der Ostsee-Spree-Oberliga in aller Ruhe vorbereiten. Sieben Vergleiche stehen an, die genutzt werden sollen, noch den Sprung in die dritte Liga zu schaffen. Am Sonnabend sind die Rostock Dolphins zunächst beim Berliner TSC (...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite