Triathlon in Rostock : Michael Raelert wird in Samorin nur Neunter

von 30. August 2021, 13:28 Uhr

svz+ Logo
Profi-Triathlet Michael Raelert, hier beim Training, wurde beim Challenge Family 'The Championship' in Samorin (Slowakei) am Ende Neunter.
Profi-Triathlet Michael Raelert, hier beim Training, wurde beim Challenge Family "The Championship" in Samorin (Slowakei) am Ende Neunter.

Dem Profi geht über die halbe Ironman-Distanz am Ende wieder die Puste aus.

Rostock | Das Selbstgeschenk von Triathlon-Profi Michael Raelert zu seinem 41. Geburtstag blieb im slowakischen Samorin beim Rennen „The Championship“ über die Mitteldistanz von 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen aus. Über Platz eins in der separaten Wertung der Altersklasse M40 konnte sich der Athlet der TG triZack nicht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite