Eishockey : REC Piranhas phasenweise völlig von der Rolle

von 22. November 2019, 22:18 Uhr

svz+ Logo
Als Constantin Koopmann (links) auf Vorlage von Tomas Kurka (rechts) das 3:1 erzielte, schien alles nach Plan zu laufen für den REC. Doch am Ende stand es 3:6…
Als Constantin Koopmann (links) auf Vorlage von Tomas Kurka (rechts) das 3:1 erzielte, schien alles nach Plan zu laufen für den REC. Doch am Ende stand es 3:6…

Mit 3:6 (2:1, 1:4, 0:1) unterlagen die Rostocker am späten Freitagabend dem ESC Wohnbau Moskitos Essen.

Rostock | Mit einem 3:6 (2:1, 1:4, 0:1) gegen den ESC Wohnbau Moskitos Essen starteten die Piranhas des Rostocker Eishockey-Clubs am späten Freitagabend in das nächste Doppelspiel-Wochenende der Oberliga Nord. Am Sonntag um 16 Uhr sind sie bei den Crocodiles Hamburg zu Gast (Eisland Farmsen). „Essen war zuletzt leicht im Aufschwung, befindet sich mit dem ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite