Boxen : PSV richtet die Deutschen Meisterschaften der U 21 aus

von 06. Juni 2019, 18:25 Uhr

svz+ Logo
Protagonisten des PSV bei den Deutschen U21-Meisterschaften, von links: Kirill Arzhenovskiy, Vorstand Marko Zülske, Hanne Brügmann,  Organisations-Chef Clemens Busse, Susann Köpke, höchstdotierte deutsche Amateur-Box-Kampfrichterin mit der Drei-Sterne-Lizenz der AIBA.
Protagonisten des PSV bei den Deutschen U21-Meisterschaften, von links: Kirill Arzhenovskiy, Vorstand Marko Zülske, Hanne Brügmann, Organisations-Chef Clemens Busse, Susann Köpke, höchstdotierte deutsche Amateur-Box-Kampfrichterin mit der Drei-Sterne-Lizenz der AIBA.

Vom 30. Oktober bis 2. November in der Ospa-Arena macht er sich erneut einen Namen als Organisator von Großereignissen.

Rostock | Nach den Deutschen Hochschul-Meisterschaften 2017, dem dreitägigen Round-Robin-Turnier der deutschen, kasachischen und polnischen Nationalmannschafts-Boxerinnen, das im März 2018 ebenfalls in der Ospa-Arena stattfand, sowie den Deutschen Meisterschaften der Frauen, U 19, U 17 und U 15 in der Sporthalle Warnemünde im September 2018 macht sich der PSV R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite