Triathlon in Rostock : Nachwuchsmeisterschaften fielen teilweise Tief „Bernd“ zum Opfer

von 21. Juli 2021, 15:48 Uhr

svz+ Logo
Anton Lange wurde bei den Deutschen Triathlon-Meisterschaften der B-Jugend bei schwierigen Bedingungen am Ende 17.
Anton Lange wurde bei den Deutschen Triathlon-Meisterschaften der B-Jugend bei schwierigen Bedingungen am Ende 17.

Einzig der Wettbewerb der B-Jugend wurde gestartet. Milan Müller (16.) und Anton Lange (17.) vom TC FIKO Rostock waren dabei.

Rostock | Nun hatte Unwettertief „Bernd“ nach Nordrhein-Westfalen sowie Rheinland-Pfalz doch noch Bayern erreicht und die nationalen Titelkämpfe der B-, A-Jugend sowie Junioren negativ beeinflusst. Die beim 9. Schongau-Triathlon geplanten Meisterschaften mussten infolge Gewitter und Starkregen abgebrochen werden. „Es konnte nur der Wettbewerb der B-Jugend gesta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite