Leichtathletik : Nach OP: Tom Gröschel richtet den Blick nach vorn

von 24. September 2019, 16:29 Uhr

svz+ Logo
Ans Laufen kann Tom Gröschel nach einer Fersen -OP derzeit nur denken. Foto: imago-images
Ans Laufen kann Tom Gröschel nach einer Fersen -OP derzeit nur denken. Foto: imago-images

Nach einer OP fällt der Herbst für Tom Gröschel flach: Der Läufer hofft nun auf eine Olympia-Quali im Frühjahr.

Rostock | Die Laufschuhe liegen wieder parat. In die Marathon-Szene kommt erneut Bewegung. Beginnend am Sonntag in Berlin über Köln am 13. Oktober bis hin zu New York (3. November) machen die deutschen Marathonis in schnellen Herbstrennen Jagd auf die vom Leichtathletik-Weltverband IAAF mit 2:11,30 Stunden festgelegte Norm für die Olympischen Spiele 2020 in Tok...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite