Fußball-Kreisliga Warnow : Matthias Denz sorgt für die siegbringenden Tore

von 14. Mai 2019, 11:58 Uhr

svz+ Logo
Erneut brachte  die „Versetzung“ von Matthias Denz  (links) in den Sturm den Gelbensander Grashoppern die siegbringenden Tore. Auch Kapitän Jan Jeschke traf beim 3:1 gegen den Rostocker FC III.
Erneut brachte die „Versetzung“ von Matthias Denz (links) in den Sturm den Gelbensander Grashoppern die siegbringenden Tore. Auch Kapitän Jan Jeschke traf beim 3:1 gegen den Rostocker FC III.

Zum 3:1 der Gelbensander Grashopper im Punktspiel gegen den Rostocker FC III steuert er einen Doppelpack bei.

Rostock | 22. Spieltag der Fußball-Kreisliga Warnow: Staffel I SV Wittenbeck – Kröpeliner SV 3:6 (2:3) Tore: 1:0 Bruhn (5.), 1:1 Burmeister (17.), 2:1 Dupke (18./Eigentor), 2:2 Almstädt (35.), 2:3 Gieseke (36.), 2:4 Höniger (48.), 3:4 Mietzelfeld (52.), 3:5 Zöller (65.), 3:6 Frehse (84.) Thomas Strupp (Wittenbeck): Wir verloren ein Spiel, das nicht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite