Rudern in Rostock : Doppelzweier Dräger/Volk ist in der „Eingewöhnung“

von 22. Februar 2021, 18:50 Uhr

svz+ Logo
Hofft weiter auf ihre fünften Olympischen Spiele: Marie-Louise Dräger
Hofft weiter auf ihre fünften Olympischen Spiele: Marie-Louise Dräger

Die Einer-Weltmeisterin und ihre neue Bootspartnerin aus Ulm spulen auf der Donau die ersten gemeinsamen Kilometer ab.

Rostock | Die für die Schweriner Rudergesellschaft von 1874/75 startende Rostockerin Marie-Louise Dräger ist ihrer fünften Teilnahme an Olympischen Spielen einen Schritt näher gekommen: In Ulm bei ihrer neuen Partnerin im Leichtgewichts-Doppelzweier, Katrin Volk*...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite