Fußball in Rostock : Ärzte mit Weltmeisterschafts-Erfahrung

von 05. Mai 2021, 11:41 Uhr

svz+ Logo
Als vor zwei Jahren die Ärzte-Elf in Rostock gegen Litauen spielte, überreichte die Rostocker Fraktion um Simon Bogdanow (l.), Martin Darowski (2.v.l.), Lennart Schleese (2.v.r.) und Reiko Wießner (r.) gemeinsam mit DFÄ-Präsident und Mannschaftskapitän Clemens Vogel (3.v.l) sowie Prof. Carl Friedrich Classen (Unimedizin Rostock) einen Scheck für einen karitativen Zweck.
Als vor zwei Jahren die Ärzte-Elf in Rostock gegen Litauen spielte, überreichte die Rostocker Fraktion um Simon Bogdanow (l.), Martin Darowski (2.v.l.), Lennart Schleese (2.v.r.) und Reiko Wießner (r.) gemeinsam mit DFÄ-Präsident und Mannschaftskapitän Clemens Vogel (3.v.l) sowie Prof. Carl Friedrich Classen (Unimedizin Rostock) einen Scheck für einen karitativen Zweck.

Lennart Schleese und Martin Darowski kicken in der Ärzte-Nationalmannschaft. Davon profitiert auch der Landesverband.

Rostock | Für Fußball-Deutschland bei einer Weltmeisterschaft aufzulaufen, ist nur den wenigsten vergönnt. Lennart Schleese und Martin Darowski gehören jedoch dazu – und dabei sind sie nicht mal Profis.Die beiden Mediziner von der Universitätsmedizin Rostock zählen seit gut fünf Jahren zum Kreis der Deutschen Fußball Ärztemannschaft (DFÄ). „Bei den Medimeist...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite