Fußball in Rostock : Krisenstab empfiehlt Saisonabbruch

von 29. März 2021, 17:45 Uhr

svz+ Logo
_202103291745_full.jpeg

Das Gremium des Landesfußballverbandes will nur die Pokalwettbewerbe der Männer und Frauen beenden.

Rostock | Der mit Pandemiebeginn im vergangenen Jahr installierte Coronakrisenstab des Landesfußballverbandes MV (LFV) wird dem Verbandsvorstand die vorzeitige Beendigung der Saison 2020/2021 mit dem weiterhin aktuellen Stand vom 1. November 2020 empfehlen. Davon ausgenommen sind die Landespokalwettbewerbe der Herren sowie der Frauen. Über eine mögliche Wert...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite