eSailing und Segeln in Rostock : Jetzt erst mal Heiraten und dann Elternzeit-Törn

von 13. April 2021, 16:44 Uhr

svz+ Logo
In Erwartung des Starts des nächsten virtuellen Rennens: Hauke Sponholz am Touchscreen seines Handys
In Erwartung des Starts des nächsten virtuellen Rennens: Hauke Sponholz am Touchscreen seines Handys

Hauke Sponholz vom Akademischen Segelverein Warnemünde startete erfolgreich in der virtuellen Champions League.

Rostock | Hauke Sponholz stand im Finale der Champions League – welcher Rostocker kann das noch von sich behaupten?! Beruflich ist Hauke Sponholz als Visual Management Team Coach bei den MV Werften tätig. In der Freizeit peilt er als Vorschoter mit dem Team des Akademischen Segelvereins Warnemünde erneut den Aufstieg in die 1. Bundesliga an. Und er seg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite