Handball-MV-Liga : Rostocker HC II springt noch auf den Bronze-Platz

von 29. April 2019, 17:47 Uhr

svz+ Logo
_201904291747_full.jpeg

Zum Saisonabschluss gab es neben dem 32:22 gegen den SV Pädagogik auch den emotionalen Abschied für zwei Trainerinnen.

Rostock | Zum Abschluss der MV-Liga der Handball-Frauen verdrängte der Rostocker HC II bei Punktgleichheit dank der besseren Tordifferenz den SV Warnemünde noch von Platz drei. Rostocker HC II – SV Pädagogik Rostock 32:22 (17:9) Der RHC II wusste um seine Bronze-Chance und ging entsprechend sehr temporeich zu Werke, bestrafte jeden Fehler der Gäste. Zur Pause wa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite