Handball in Rostock : „Die DHB-Sichtung war ein unvergessliches Erlebnis“

von 21. April 2021, 15:30 Uhr

svz+ Logo
Charlott Langkeit (links) und Luica Strack vom RHC „kandidieren“ für  das deutsche Nationalteam des Jahrgangs 2006.
Charlott Langkeit (links) und Luica Strack vom RHC „kandidieren“ für das deutsche Nationalteam des Jahrgangs 2006.

Luica Strack und Charlott Langkeit vom RHC überzeugen beim Aufeinandertreffen der Talente des Jahrgangs 2006.

Rostock | Aus Rostock schaffte zuletzt Nele Reimer (24) den Sprung bis in die deutsche Nationalmannschaft. Mit Luica Strack (14) und Charlott Langkeit (14) wandeln zwei Talente des Jahrgangs 2006 vom Rostocker HC auf ihren Spuren, schafften den Sprung zur ersten Sichtung des Deutschen Handballbundes im westfälischen Warendorf und gehörten hier zu den Besten....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite