Handball : Empor B fegt Gegner aus der Halle

von 28. September 2020, 14:22 Uhr

svz+ Logo
Der passt noch: Juri Richter erzielt im Fallen ein Tor für Empor.
Der passt noch: Juri Richter erzielt im Fallen ein Tor für Empor.

Empors B-Junioren sind erfolgt in die neue Oberliga-Saison gestartet.

Rostock | Zum Auftakt der Oberliga Ostsee-Spree der B-Jugend fegten die Jungen des HC Empor die Sp. Vg. Blau-Weiß 1890 Berlin mit 36:10 (17:4) nach allen Regeln der Handball-Kunst aus der Fiete-Reder-Halle Marienehe. Coach Tristan Staat: „Es war natürlich ein super Einstand, aber auch keine wirkliche Aufgabe. Unser Team stand sehr gut in der Abwehr und ging von...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite