Rostocker HC : Victoria Schlegel testet ihr Team auf Corona

von 04. Februar 2021, 12:57 Uhr

svz+ Logo
Eine Ärztin im Team: Victoria Schlegel testet ihre Mannschaftskolleginnen, hier Nicole Rotfuß, auf das Coronavirus. Nur bei einem negativen Test können die Spielerinnen am Training teilnehmen.
Eine Ärztin im Team: Victoria Schlegel testet ihre Mannschaftskolleginnen, hier Nicole Rotfuß, auf das Coronavirus. Nur bei einem negativen Test können die Spielerinnen am Training teilnehmen.

Die Drittliga-Handballerinnen des RHC haben eine Ärztin in der Mannschaft, die auch vor dem Training zum Einsatz kommt.

Rostock | Besonderheit beim Rostocker HC: Ärztin Victoria Schlegel führt bei ihren Teamkolleginnen die regelmäßigen Tests auf das Coronavirus durch. Nur wer negativ getestet wurde, darf an den Trainingseinheiten der Drittliga-Handballerinnen teilnehmen. „Welches Nasenloch ist dir denn lieber?“ Und schon schiebt die Medizinerin das Teststäbchen kurz in die Nase ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite