Handball : Der HC Empor macht mit einem Neun-Tore-Lauf alles klar

von 22. Dezember 2019, 18:59 Uhr

svz+ Logo
Zeigte, was er drauf hat: Dimitri Mitrea. Der Luxemburger erzielt in dieser Szene den Treffer zum 30:22. Da können die Hannoveraner Thiemo Labitzke (links) und Philip Müller nur ehrfürchtig zuschauen.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite