American Football : 41:29 – Griffins siegen im Ostseestadion

von 10. Juni 2019, 16:43 Uhr

svz+ Logo
Tragende Säulen in der Offensive der Griffins: Quarterback Christopher Jeffrey-Griggs übergibt den Football an Jermichael Selders, der zu einem seiner unwiderstehlichen Läufe durch die Verteidigung der Hannover Spartans  ansetzt.
Tragende Säulen in der Offensive der Griffins: Quarterback Christopher Jeffrey-Griggs übergibt den Football an Jermichael Selders, der zu einem seiner unwiderstehlichen Läufe durch die Verteidigung der Hannover Spartans ansetzt.

Die Rostocker verbessern sich mit jetzt vier Siegen aus fünf Spielen auf den zweiten Platz der German Football League 2.

Rostock | Zweites Spiel im Ostseestadion, zweiter Sieg für die Rostock Griffins: Mit 41:29 bezwangen die Hansestädter Neuling Hannover Spartans und feierten vor 3343 Zuschauern ihren vierten Erfolg im fünften Saisonspiel in der German Football League 2 Nord. „Es ist schon eine krasse Sache, im Ostseestadion zu spielen. Man kommt morgens hierher und bereitet all...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite