Handball : Gleich zwei Stadtderbys in der Frauen-Landesliga Ost

von 14. November 2019, 16:50 Uhr

svz+ Logo
_201911141650_full.jpeg

Eintracht empfängt den SV Warnemünde und Pädagogik den RHC II. Die Bad Doberaner Männer erwarten Vorpommern-Greifswald.

In der MV-Liga, der höchsten Spielklasse der Handball-Männer im Land, wollen der SV Warnemünde (5./10:4 Punkte) und Tabellenführer Bad Doberaner SV (12:2) in der Erfolgsspur bleiben. Die Ostseestädter haben morgen ab 18 Uhr beim SV Einheit Demmin (10./3:11) sicher die etwas schwerere Aufgabe, waren die Vorpommern doch lange Zeit so etwas wie ein Angst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite