Fußball-Verbandsliga : Maximilian Buchman erlöst der FC Förderkader

von 08. März 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Am 19. Spieltag war es endlich soweit. Durch den Treffer zum 3:2 erlöste Maximilian Buchman den FC Förderkader, der gegen Einheit Ueckermünde endlich den ersten Sieg in der Verbandsliga 2019/20 feiern konnte.
Am 19. Spieltag war es endlich soweit. Durch den Treffer zum 3:2 erlöste Maximilian Buchman den FC Förderkader, der gegen Einheit Ueckermünde endlich den ersten Sieg in der Verbandsliga 2019/20 feiern konnte.

Rostocker holen 0:2 gegen Ueckermünde auf und feiern mit dem 3:2-Erfolg den ersten Sieg der Saison 2019/20.

Rostock | Riesenjubel beim FC Förderkader: Das 3:2 gegen den FSV Einheit Ueckermünde war am 19. Spieltag der Fußball-Verbandsliga der erste Punktspielsieg 2019/20 – und das nach einem 0:2-Rückstand. Zuvor hatte es acht Remis und zehn Unentschieden gegeben. Zudem setzte sich der Rostocker FC mit 1:0 in Güstrow durch und sprang auf den zweiten Tabellenplatz. F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite