Fußball in Rostock : Der Rostocker FC peilt den Aufstieg in die Regionalliga an

von 05. August 2021, 15:12 Uhr

svz+ Logo
Trainer Vladimir Liutyi peilt mit dem Rostocker FC den Sprung in die Regionalliga an.
Trainer Vladimir Liutyi peilt mit dem Rostocker FC den Sprung in die Regionalliga an.

Der letztjährige Neuling hat sich gut verstärkt und möchte den nächsten Schritt machen

Rostock | Der Rostocker FC startet am Sonntag um 14 Uhr mit einem Heimspiel gegen den Brandenburger SC Süd 05 in seine zweite Saison in der Fußball-Oberliga Nordost/Nord. Im Vorjahr gab es dieses Duell ebenfalls zum Auftakt und endete mit einem 2:0 für den RFC. NNN-Autor Arne Taron sprach vor dem Saisonstart mit RFC-Trainer Vladimir Liutyi. Wie zufrieden sin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite