Fußball-Landesliga Nord : Der FSV Bentwisch strebt den Aufstieg an

von 26. August 2020, 18:01 Uhr

svz+ Logo
Zum Favoritenkreis der Landesliga Nord 2020/21 zählt der FSV Bentwisch, hier Neuzugang Stephan Rambow.
Zum Favoritenkreis der Landesliga Nord 2020/21 zählt der FSV Bentwisch, hier Neuzugang Stephan Rambow.

Auch der Doberaner FC sollte ganz oben mitmischen. Alle fünf hiesigen Mannschaften sind nun in einer Staffel vereint.

Rostock | Es bleibt bei fünf Mannschaften aus Rostock und Umgebung in der Fußball-Landesliga – und sie sind nunmehr alle in der alten neuen Staffel Nord versammelt, nachdem Bentwisch (2.), Graal-Müritz (3.), der Doberaner FC (5.) und Hafen (15.) bis zum Abbruch der Saison 2019/20 vor über fünf Monaten im Westen spielten und Laage (12.) im Osten. FSV Bentwisch „D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite