Fußball-Kreisliga Warnow : Die „Dritte“ des FSV Bentwisch stellt früh die Weichen

von 29. September 2020, 13:47 Uhr

svz+ Logo
Ole Paul Neumann vom FSV Bentwisch III (links, hier in einer früheren Partie gegen Herbert Lübbe vom Rostocker FC III) traf beim 4:1-Auswärtssieg gegen den PSV Rostock II  zum zwischenzeitlichen 2:0.
Ole Paul Neumann vom FSV Bentwisch III (links, hier in einer früheren Partie gegen Herbert Lübbe vom Rostocker FC III) traf beim 4:1-Auswärtssieg gegen den PSV Rostock II zum zwischenzeitlichen 2:0.

Aber der PSV Rostock II macht es dem Tabellenführer der Staffel II beim 1:4 (0:2) dennoch nicht leicht.

Rostock | Vom Geschehen am 3. Spieltag: Staffel I LSG Elmenhorst II – Kröpeliner SV 0:3 (0:0) Tore: 0:1 Burmeister (76.), 0:2 Almstädt (85.), 0:3 Almstädt (90.) Matthias Rose (Elmenhorst II): Leider konnten wir die gute Leistung aus der ersten Halbzeit nicht in die zweite mitnehmen, und so sah man eine Mannschaft mit zwei Gesichtern, und die Punkte bleiben leide...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite