Fußball-Kreisliga : 7:0 – Klarer Sieg für den PSV Rostock in Retschow

von 17. September 2019, 15:39 Uhr

svz+ Logo
Ein Multitalent: Im Pokal beim 1:6 gegen den SV Pastow II stand Marcus Trinks noch im Tor des PSV Rostock II. Im Punktspiel am Wochenende in Rethwisch wurde er im Feld eingewechselt und erzielte die beiden Treffern zum 6:0 und 7:0.
Ein Multitalent: Im Pokal beim 1:6 gegen den SV Pastow II stand Marcus Trinks noch im Tor des PSV Rostock II. Im Punktspiel am Wochenende in Rethwisch wurde er im Feld eingewechselt und erzielte die beiden Treffern zum 6:0 und 7:0.

Am 4. Spieltag gelang dem PSV II in Staffel I ein deutlicher Erfolg. Bereits zur Pause stand es 4:0.

Rostock | Vom 4. Spieltag der Fußball-Kreisliga: Staffel I SV Rethwisch 76 – PSV Rostock II 0:7 (0:4) Tore: 0:1 Murselaj (12.), 0:2 Brüning (18.), 0:3 Brüning (31.), 0:4 Machatsch (33.), 0:5 Klenzendorf (51.), 0:6 Trinks (75.), 0:7 Trinks (82.) Kai Nierebinski (Rethwisch): Heute gab es für uns nichts zu holen. Der PSV bestimmte von Beginn an die Par...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite