American Football : Griffins kassieren Niederlage in letzter Sekunde

von 30. Juni 2019, 18:57 Uhr

svz+ Logo
Die zweite Pleite im achten Saisonspiel setzte es für die Rostock Griffins um Quarterback Christopher Jeffrey beim 27:30 gegen die Lübeck Cougars.
Die zweite Pleite im achten Saisonspiel setzte es für die Rostock Griffins um Quarterback Christopher Jeffrey beim 27:30 gegen die Lübeck Cougars.

Rostocker verlieren das Verfolgerduell der German Football-League 2 Nord mit 27:30 gegen Erzrivale Lübeck.

Rostock | Rückschlag für die Rostock Griffins im Kampf um Platz eins in der German Football League 2 Nord: Trotz einer starken Aufholjagd in der zweiten Hälfte reichte es gegen Nordrivale Lübeck Cougars nicht zum Sieg. Am Ende verloren die Rostocker mit 27:30 (0:7, 7:17, 7:0, 13:6) durch ein erfolgreiches Fieldgoal der Gäste mit ablaufender Uhr. Durch den Sieg ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite