Doppeltes Handball-Jubiläum : „Fiete“ Reder brachte in Rostock alles ins Rollen

von 23. März 2021, 19:31 Uhr

svz+ Logo
Paul-Friedrich „Fiete“ Reder Anfang der 1950-er Jahre in Aktion
Paul-Friedrich „Fiete“ Reder Anfang der 1950-er Jahre in Aktion

75 Jahre Nachkriegs-Handball in Rostock und 65 Jahre Bestehen der Marke Empor – NNN führen durch Teile der Geschichte.

Rostock | Teil eins unserer kleinen Serie: „Rolandseck“ in der Nähe des Stadthafens nur ein halbes Jahr nach Kriegsende. Paul-Friedrich „Fiete“ Reder, der am 9. November 1945 seinen 23. Geburtstag begeht, trifft sich mit Walter Brandt, Willi Arft, Siegfried Winter und weiteren Mitstreitern. Das Thema: Wiederaufbau des Handballs in der Hansestadt. Von Stun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite