Fußball : Bentwisch II bleibt trotz 1:3 in Ribnitz-Damgarten vorn

von 09. März 2020, 15:34 Uhr

svz+ Logo
Traf beim 4:0 gegen den Brüeler SV zum 2:0: Paul Mohs vom FSV Kritzmow
Traf beim 4:0 gegen den Brüeler SV zum 2:0: Paul Mohs vom FSV Kritzmow

Ärgerliche Niederlage durch zwei Gegentore in der Nachspielzeit – der FSV Kritzmow ist jetzt Zweiter in der Staffel III.

Rostock | Vom 19. Spieltag der Fußball-Landesklasse: Staffel I Trotz der 1:3-Niederlage beim PSV Ribnitz-Damgarten konnte der FSV Bentwisch II seine führende Position verteidigen. Der TSV Einheit Tessin gewann bei Kickers JuS 03 mit 3:1. PSV Ribnitz-Damgarten – FSV Bentwisch II 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Levien (8.), 1:1 Güldenpenning (73.), 2:1 Leplow (90...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite