Fußball : FC Hansa II 0:2, aber dann kam Henry Haufe

von 10. Juni 2019, 15:28 Uhr

svz+ Logo
_201906101528_full.jpeg

Innerhalb von nur fünf Minuten dreht der Oberligist einen klaren Rückstand beim Brandenburger SC Süd 05 noch zum Sieg.

Rostock | Der FC Hansa II, Fünfter mit 55 Punkten und +30 Toren hinter dem FC Hertha 03 Zehlendorf (55/+31), hat zum Abschluss der Fußball-Oberliga Nordost/Nord beim Brandenburger SC Süd 05 (14./32) mit 3:2 (0:1) gewonnen. Trainer Axel Rietentiet: „Ein irres Spiel. Eigentlich zeigten wir eine ordentliche erste Hälfte, ließen allerdings drei, vier richtig gut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite