Fußball-Verbandsliga : FC Förderkader: Vor des Gegners Tor liegt der Schlüssel

von 22. August 2019, 17:40 Uhr

svz+ Logo
Der FC Förderkader muss öfter treffen, „da liegt der Schlüssel“ (Trainer Stephan Malorny). Das bislang einzige Saisontor erzielte Yannick Weder (am Ball) beim 1:2 gegen den RFC.
Der FC Förderkader muss öfter treffen, „da liegt der Schlüssel“ (Trainer Stephan Malorny). Das bislang einzige Saisontor erzielte Yannick Weder (am Ball) beim 1:2 gegen den RFC.

Die Rostocker wollen am Freitag gegen Anker endlich besser treffen – Pastow visiert in Penzlin den 17. Sieg in Folge an.

Rostock | Am 3. Spieltag der Fußball-Verbandsliga empfängt der FC Förderkader René Schneider am Freitag (18.30 Uhr beim Post SV/Damerower Weg) den FC Anker Wismar – ohne Coach Stephan Malorny: „Da habe ich mir ein Eigentor geschossen, als wir der Verlegung zustim...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite