Eishockey : Die Old Stars des REC sind wieder in Aktion getreten

von 20. November 2019, 16:20 Uhr

svz+ Logo
Aufstellung zum gemeinsamen Foto: links die Chiemgau Oldies, rechts die REC Old Stars
Aufstellung zum gemeinsamen Foto: links die Chiemgau Oldies, rechts die REC Old Stars

3:6 verloren sie gegen die Chiemgau Oldies. Für die Nachwuchs-Spielgemeinschaften gab es einen Sieg und eine Niederlage.

Rostock | Nach langer Zeit waren am vergangenen Wochenende mal wieder die Old Stars des Rostocker Eishockey-Clubs in Aktion. Das Team um Kapitän Professor Walter Wild maß seine Kräfte mit den Chiemgau Oldies. Am Ende setzte sich die bayerische Vertretung in einer interessanten Partie mit 6:3 (1:0, 2:0, 3:3) durch. Die Gäste lagen nach den ersten beiden Dritt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite